Hilfe Über uns Spielregeln RSS/Feeds
 
Stolpern
von mafrele 06.05.2010 | 10:53
Am 1. Mai 2010 - auf dem Weg zur DGB-Demo - stürzte vor mir eine ältere, korpulente Dame. Sie war übers Pflaster gestolpert. Es war teilweise abgesackt und demzufolge nicht mehr eben. Glücklicherweise hat sie die Dame - sie war Touristin - nichts Schlimmes getan. Sie wäre aber ohne meine Hilfe und die eines weiteren Bürgers nicht hochgekommen!!!
Kurz und schlecht: die Zustände auf den Straßen sind katastrophal. Früher gab es Straßenbegeher in den Bezirksämtern, die solche Stolperquellen meldeten und für deren Beseitigung sorgten. Heute müssen Alte, Junge, ganz Junge halt aufpassen, dass sie nicht "auf die Schnauze fliegen".




Kommentar
 Zurück zur Übersicht
Benutzername
Passwort
Passwort vergessen?
Liste aller Teilnehmenden
Live-Diskussion
Mein Thema:
Mein Kiez:
Alle anzeigen