Hilfe Über uns Spielregeln RSS/Feeds
 
Europa- / Levanteschulen
von Moderation 10.05.2010 | 10:21
Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Uslucan,

hier im Forum wurde vorgeschlagen und diskutiert, inwiefern bilinguale Schulen (Deutsch-Türkisch, Deutsch-Arabisch) oder Europa-Schulen zur Verbesserung der Integration beitragen könnten. Was halten Sie von dieser Idee?

Viele Grüße,
Birgit Hohberg (Moderation)




Kommentar
Details
von Prof. Dr. Uslucan   |   10.05.2010 | 10:25
Ich denke schon, dass bilinguale Schulen einen Beitrag zu einer besseren Integration leisten können; allerdings müssten diese Schulen sowohl von ihrer Ausstattung als auch von ihren Angeboten so attraktiv sein, dass auch deutsche Schüler dort hingehen bzw. deutsche Eltern ihre Kinder dort anmelden, damit sie nicht als eine reine "arabische" oder "türkische" Schule wahrgenommen werden.
Denn Fakt ist, dass - zumindest im Westteil der Stadt - diese Sprachen im Jugendalter wohl neben deutsch von Kindenr und Jugendlcihen die häufigsten gesprochenen Sprachen sind.
 Zurück zur Übersicht
Benutzername
Passwort
Passwort vergessen?
Liste aller Teilnehmenden
Live-Diskussion
Mein Thema:
Mein Kiez:
Alle anzeigen