Hilfe Über uns Spielregeln RSS/Feeds
 
Flexibilität erhöhen
von Petra Mund 05.05.2010 | 10:52
Sehr geehrter Herr Professor Zöllner,

zur Erhöhung der Flexibilität der Betreuung in Kitas schlage ich vor, dass auch bei den Trägern des Eigenbetriebs/generell das unbürokratische "Dazu kaufen" von Betreuungsstunden möglich wird. Konkretes Beispiel: Wir haben für unsere beiden Kinder ein Betreuungsvolumen von 5-7 Stunden täglich, aufgrund einer kurzfristigen beruflichen Abwesenheit meines Mannes war dies nicht ganz auskömmlich. Leider war es nicht möglich für diesen begrenzten Zeitraum z.B. 20 Stunden Betreuung dazuzukaufen, dies wäre jedoch sehr entlastend gewesen.
Beste Grüße
Petra Mund




Kommentar
Details
von Prof. Dr. Zöllner   |   05.05.2010 | 10:55
Selbstverständlich muss das auch für Sie möglich sein. Wir müssten dem Einzelfall nachgehen, warum es bei Ihnen nicht geklappt hat. Auch die Eigenbetriebe haben die Voraussetzungen hierfür.
Details
von Petra Mund   |   05.05.2010 | 10:59
Vielen Dank für diese Information.
 Zurück zur Übersicht
Benutzername
Passwort
Passwort vergessen?
Liste aller Teilnehmenden
Live-Diskussion
Mein Thema:
Mein Kiez:
Alle anzeigen