Hilfe Über uns Spielregeln RSS/Feeds
 
Ganztägige Schulen ja, aber bitte mit altersgerechten Angeboten.
von Wendula Strube 14.05.2010 | 14:05
Viele Schulen wurden und werden in Berlin ganztägig. Allerdings gibt es kaum gute altersgerechte Nachmittagsangebote für die Kinder und von adäquater Betreuung kann man auch nicht reden.

Würde eine staatlich geförderte Oper schließen, könnte man das Geld sinnvoll in die Kinder- und Jugendarbeit umschichten. Als Vorbild soll hier „El Systema“ genannt werden. Alle Kinder in Venezuela können umsonst ein Musikinstrument lernen. Siehe
 Link

Warum sind unsere Kinder, die die LeistungsträgeRinnen der Gesellschaft von Morgen sein werden, den Erwachsenen von heute nicht wert, etwas von sich abzugeben?





Kommentar
“El Sistema“
von Wendula Strube   |   14.05.2010 | 14:11
Ich habe den Namen der großen Idee leider falsch geschrieben, richtig muss es heißen “El Sistema“.
 Zurück zur Übersicht
Benutzername
Passwort
Passwort vergessen?
Liste aller Teilnehmenden
Live-Diskussion
Mein Thema:
Mein Kiez:
Alle anzeigen